Firmlinge2014

Dekanatsfirmung zu Christi Himmelfahrt

Zu Christi Himmelfahrt findet wie jedes Jahr die Dekanatsfirmung in der Stiftskirche statt. Am Donnerstag, den 29. Mai, erwarten wir wieder rund 40 Firmlinge au der Pfarre Heiligenkreuz und den anderen Pfarren des Dekanats sowie auch von auswärts. Auch werden wieder einige Erwachsene gefirmt. Die Heilige Messe mit Abt Maximilian beginnt um 9.30, die Firmlinge und ihre Paten werden aber gebeten, bereits um 9.00 Uhr in die Stiftskirche zu kommen. Nicht vergessen: Für die Firmung ist die FIRMKARTE, die den Besuch des Firmunterrichts bestätigt, unbedingt notwendig!
9 Jugendliche haben heuer in der Stiftspfarre die Firmvorbereitung (Leitung: Diakon Markus) absolviert und empfangen zu Christi Himmelfahrt das Sakrament der Firmung: Chantal Moser, Sophie Umgeher, Josephien Schopfhauser, Maria Cara Artzt, Sven Fischer, Niklas Wadiura, Artur Witek, Maximilian Schmalzbauer und Janine Berger (nicht im Bild).