Mütter Gebete

Vereint im Gebet retten wir unsere Kinder

“Kommet alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen.” (Mt 11,28)

mplogo2

Sie haben einen drogensüchtigen Sohn, eine Tochter, die seit langem nicht mehr mit Ihnen spricht? Ihre zweite Tochter wird mit 16 Mutter? Und so weiter und so fort …
Sorgen, Nöte, Probleme ohne Ende …
Was haben Sie nicht schon alles versucht, Ihre Kinder zurück zu gewinnen – ohne Erfolg!

Es gibt eine Hoffnung, entgegen jede Hoffnung!
Sie wurde von zwei Engländerinnen auf den Anruf Gottes hin 1995 ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile in 96 Ländern der Erde mit großem Erfolg ausgebreitet! Die Vereinigung nennt sich:
Mütter Gebete (Mothers Prayers)

Mutterliebe erobert die Welt

“Hör auf zu weinen und wisch deine Tränen ab. Alles, was du für deine Kinder getan hast, wird nicht umsonst sein!” (Jer 31,16)

Seit dem Jahr 2000 treffen sich in Deutschland, der Schweiz und Österreich Frauen – Mütter, Großmütter und mütterliche Frauen, um in kleinen Gruppen für Kinder zu beten, denn diese sind in der modernen Welt einer Vielzahl von Gefährdungen und zerstörerischen Einflüssen ausgesetzt.
Gemeinsam wollen wir unsere Sorgen vor Gott bringen und ihn um Segen bitten.

Gebet des Dankes für die Mutterschaft

Danke, guter Gott, dass wir Mütter sein dürfen.
Das ist eine solch gesegnete und würdevolle Berufung.
Herr, wir vergessen so oft, wie viel du uns zutraust,
da du uns eines deiner kostbaren Kinder anvertraust.
Bitte hilf uns, dass wir uns immer voll Dankbarkeit bewusst machen,
wie wichtig es ist, Mutter zu sein.

Wöchentliches Treffen

Montag nach der Abendmesse (ca. 19.30 Uhr) im Pfarrheim

Anfragen

www.mothersprayers.at
austria@mothersprayers.org
Kontakt Pfarre Heiligenkreuz: Sr. Rozina Mihályi, 02258/8703-194