MITTEILUNGEN aus dem Seelsorgeraum Wienerwald – Dekanatsblatt

MITTEILUNGEN aus dem Seelsorgeraum Wienerwald
für März 2022

Meine Lieben,


mit großer Freude darf ich Euch mitteilen, dass sich P. Aegidius bereit erklärt hat, die Seelsorge im Altenheim Mayerling in der Nachfolge von unserem lieben verstorbenen Dechanten Josef Kantusch zu übernehmen. So ist auch weiterhin einmal in der Woche am Samstag um 15 Uhr eine Heilige Messe möglich.

Auch freue ich mich, dass heuer wieder ein Dekanatskreuzweg am So 27. März um 16 Uhr in Heiligenkreuz stattfinden kann. Herzliche Einladung, gemeinsam den wunderschönen barocken Kreuzweg zu betrachten.

Das Beten des Kreuzweges ist wie eine gute Beichte auch eine gute Einstimmung auf das Hohe Osterfest, wo wir die Auferstehung unseres Herrn und Erlösers Jesus Christen feiern. Wenn wir mit Ihm begraben werden, so werden wir auch mit Ihm auferstehen.


So wünsche ich Euch eine gesegnete Fastenzeit und viel Freude im Herzen
Euer P. Pio